Wasseraufbereitung

Jedes Wasser, das im Mediterana verwendet wird, wird mit Grandertechnologie aufgewertet. Die Grundlage für die Qualität und Vielfalt des Mediterana Wassers ist das hauseigene natriumarme Mineralwasser. Es wird aus rund 100 Meter Tiefe auf dem eigenen Grundstück gefördert und hat, laut dem international anerkannten Institut Fresenius, einen hohen Kalziumgehalt und ist besonders rein. Das Quellwasser wird direkt nach der Entnahme mit Grandertechnologie aufbereitet, wodurch es seine ursprüngliche Ordnung zurückbekommt und besonders weich und sanft wird. Abschließend wird das bereits aufbereitete Quellwasser zusätzlich dem Verfahren von Prof. Dr. Biener unterzogen, wobei dem Wasser Salze, Mineralien und Spurenelemente in feinster Dosierung zugesetzt werden. Damit wird das ohnehin schon hochwertige Quellwasser verschiedenen Heilquellen der Welt nachempfunden.

Preise Eintritt

Therme (textilpflichtiger Außenbereich)

Tageskarte Therme

Montag - Freitag

Therme - Außenbereich Start: 7. Juni 2021 Details

Tageskarte Therme

Sa, So + Feiertag

Therme - Außenbereich Start: 7. Juni 2021 Details

Nachmittag Therme

Montag - Freitag

Therme - Außenbereich Start: 7. Juni 2021 Details

Nachmittag Therme

Sa, So + Feiertag

Therme - Außenbereich Start: 7. Juni 2021 Details